Kosten/Dauer

Ich nehme mir die nötige Zeit für Ihre Gesundheit und arbeite nicht im mittlerweile leider üblichen 20-Minuten-Rhythmus. Die Erstbehandlung mit gründlicher Voruntersuchung beträgt in der Regel eine Stunde. Oftmals reichen eine oder höchstens zwei zusätzliche Behandlungen, um einen merklichen Fortschritt zu erzielen.

Meine Leistungen in der Funktionsmedizin können von jedem in Anspruch genommen werden – werden allerdings nicht von den Krankenkassen vergütet. Eine Behandlungsstunde berechne ich mit 97 Euro. Für Privatversicherte biete ich auch weiterhin die normalen physiotherapeutischen Leistungen an.